BALZ; Pfelder

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotodokumentation

Ort

Bad Ems, ehemaliges Hotel Balzer, Villenpromenade 1, 56130 Bad Ems

in Google Maps anzeigen lassen

Künstler

Pfelder

Technische Angaben

Werktechnik, Material

15 Leuchtstoffröhren, gelb-orange Folie, gelbe Glühbirnen 25 W, Zeitschaltung, Elektrokabel 300 m

Maße

Kurzbeschreibung

Lichtinstallation im leerstehenden, ehemaligen Luxushotel Balzer in Bad Ems

Zeitangabe

temporär, November-Dezember 2004

Inhaltliche Beschreibung

BALZ

Das Hotel Balzer war einst das erste und teuerste Hotel am Platze in Bad Ems. Es hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Zum Zeitpunkt des Projektes stand es seit über 10 Jahren leer und verfällt zusehends. Für das Projekt Voluptuous Bad Ems? erstrahlte das Hotel noch einmal von innen heraus in warmen Orangetönen und wurde so zu neuem Leben erweckt. Die alte Hotelschrift auf dem Dach wurde mit gelben Glühbirnen nachgezeichnet und leuchtete zur letzten Balz über die ehemals mondäne Kurstadt.

Organisatorischer Rahmen, Eigentümer

im Rahmen des internationalen Kunstprojektes Voluptuous Bad Ems?, Bad Ems 2004

Kooperationen

Diskussion

Hier wird die Diskussion zu diesem Titel angezeigt. Wenn Sie sich beteiligen möchten, können Sie oben auf den Reiter Diskussion klicken und Ihre Beiträge auf der Diskussionsseite eingeben. Vielen Dank!

Diskussion:BALZ; Pfelder