Spreepark / Kulturpark

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kulturpark Berlin

Kulturpark Berlin

Berlin Kulturpark Spreepark web.jpg


Kunstwochen im Spreepark, Juni 2012

Vom 28. bis 30. Juni 2012 lädt Kulturpark die Öffentlichkeit in den Spreepark zu einer Schau phantastischer Luftschlösser ein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Ausstellungsobjekte werden die ersten Juniwochen von einer auserwählten Gruppe Kreativer aus dem Berliner Raum geschaffen und mit Hilfe von Studenten aus aller Herren Länder installiert. Ein in der Nähe angedocktes Hausboot bietet Quartier für die Wettbewerbsgewinner, hervorgegangen aus einer Auslobung des Organisationsteams Musement. Die öffentliche Ausstellung findet am letzten Wochenende der 7. Berlin Biennale statt.

Organisatoren

Musement ist ein internationales Künstlerteam, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den seit 2001 geschlossenen Freizeit- und Familienpark Spree-Park Plänterwald neu zu beleben. Das kollaborative Team besteht aus Organisatoren, Künstlern, Kuratoren und Wissenschaftlern, die sich der Entschlüsselung von Poesie, Möglichkeit und Wahrnehmung spielerischer Entdeckung widmen. Die Veranstalter orientieren sich an inklusiven, interaktiven und sich neu entwickelnden Praktiken für kreatives Schaffen. Der gewählte Arbeitsprozess ermöglicht die Entwicklung eines neuen Modus zur Aktivierung sich entfaltender Architekturen, die aus Schutt und Verfall Neuentwürfe für soziale Verbindungen schaffen.

--Cl 21:45, 22. Dez. 2011 (CET)