Selbstähnlich; Susanne Lorenz

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotodokumentation

Ort

Nero Park Wiesbaden, Nerotal 18, 65193 Wiesbaden

in Google Maps anzeigen lassen

Künstlerin, Künstler

Susanne Lorenz

Technische Angaben

Werktechnik, Material

Intervention: Metall, Acryl, Leuchtkörper, Photovoltaik

Maße

Höhe 3,20 m

Kurzbeschreibung

Eine Laterne als kleinere, zartere und hellere Version der vorhandenen Parklaterne. Ergänzung der vorgefundenen Situation mit zwei unterschiedlichen Birkengruppen und einer Laterne.

Zeitangabe

2010, temporär, verlängert für 2 Jahre

Inhaltliche Beschreibung

Die Arbeit bezieht sich auf eine im Neropark vorgefundene Situation: An einer Wegekreuzung stehen drei stärkere Birken auf der einen und drei schmale, junge Birken auf der anderen Seite. Auf der Seite der älteren Birkengruppe steht eine Laterne.

Die Intervention besteht darin, der Gruppe mit den jüngeren Birken ebenfalls eine Laterne hinzuzufügen: Diese gleicht der vorhandenen, nimmt aber die "Konstitution" der zarteren Birken auf. In der Dämmerung gehen beide Laternen an, wobei die kleine schwächer leuchtet.

(Text: Susanne Lorenz)

Organisatorischer Rahmen, Eigentümer

Kunstsommer 2010 der Stadt Wiesbaden; Kuratorin Anke Mellin

Kooperationen

Diskussion

Hier wird die Diskussion zu diesem Titel angezeigt. Wenn Sie sich beteiligen möchten, können Sie oben auf den Reiter Diskussion klicken und Ihre Beiträge auf der Diskussionsseite eingeben. Vielen Dank!

Diskussion:Selbstähnlich; Susanne Lorenz