Reflexionswand; Olaf Metzel

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotodokumentation

Ort

Landesfeuerwehrschule, Wolbeckerstrasse 237, Münster 48155

in Google Maps anzeigen lassen

Künstlerin, Künstler

Olaf Metzel

Technische Angaben

Werktechnik, Material

Skulptur - Prismenreflektoren, Stahltraversen

Maße

Höhe inklusiv der Traverse ca. 5 m, Gesamtbreite ca. 9 m

Kurzbeschreibung

Anzeigetafel aus zusammengesetzten orangefarbene Reflektoren, in ca. 3,5 m Höhe an geneigten Stahltraversen montiert, in einem Grünbeet an der Bundesstraße vor der Zufahrt zur Feuerwehrschule.

Zeitangabe

1999

Inhaltliche Beschreibung

Die Reflexionswand besteht aus einigen Tausend aneinandergesetzten orangen Prismenreflektoren, die als eine geschwungene Fläche in ca. 3,5 m Höhe auf auskragenden Stahltraversen direkt an der Bundesstraße, an der Einfahrt zur Feuerwache montiert ist.

Anbringung und Form lassen die 9 Meter lange Wand als eine Informations- oder Anzeigetafel für Spiel und Spektakel erscheinen. Jedoch fehlen hier jegliche Ankündigungen wie Kinofilme, Spielstände eines Matches oder Benzinpreise.

Die Reflexionswand ist reine Projektionsfläche für die sie umgebende Wirklichkeit. Wie "Katzenaugen" nehmen die Reflektoren das auf sie fallende Licht auf und werfen es vielfach gestreut zurück. Für einen Augenblick bleiben auf ihrer Oberfläche Spiegelungen - ebenso flüchtig und kurzweilig, wie solche, die auf der Netzhaut unseres Auges entstehen.

Das kräftige Orange der Reflexionswand erinnert einerseits an die Farbe einer künstlichen Sonne: ein Streifen Sonne am Straßenrand. Gleichzeitig alarmiert das leuchtende Orange und assoziiert Notfall, Feuer und Gewalt. So erscheint die Feuerwehrschule in diesem Zusammenhang als selbstverständlicher Ortsbezug.

Organisatorischer Rahmen, Eigentümer

Kooperationen

Diskussion

Hier wird die Diskussion zu diesem Titel angezeigt. Wenn Sie sich beteiligen möchten, können Sie oben auf den Reiter Diskussion klicken und Ihre Beiträge auf der Diskussionsseite eingeben. Vielen Dank!

Diskussion:Reflexionswand; Olaf Metzel