Redezeit; Andreas Sachsenmaier

Aus Publicartwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fotodokumentation

Ort

Berlin-Mitte, Landesvertretungen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

in Google Maps anzeigen lassen

Künstlerin, Künstler

Andreas Sachsenmaier

Technische Angaben

Werktechnik, Material

Lichtinstallation aus 30 DMX-gesteuerten Lichtmodulen (Leuchtstoffröhren)

Maße

300 x 500 cm

Kurzbeschreibung

Der Eingang zu den Landesvertretungen wird durch einen hohen, vom übrigen Baukörper abgesetzten Turm markiert, der oben in seiner gesamten Breite durch ein großes Schaufenster geöffnet wird. Hier sind dreißig Worte in unterschiedlichen Schrifttypen in einem Raster angeordnet. Durch das aufleuchten der verschiedenen Wortmodule entstehen unterschiedliche Satzframente.

Zeitangabe

Entwickelt und ausgeführt 2003/04

Inhaltliche Beschreibung

Die Lichtinstallation besteht aus dreißig unterschiedlichen typografisch gestalteten Worten, die in einem Raster angeordnet sind. Die einzelnen Wörter heben sich durch ein aufeinander folgendes Aufleuchten ab, um am Ende wieder zu verblassen. Die elektronisch gesteuerten Wortfolgen entsprechen typischen Satzanfängen, wie sie im politischen Alltag des Debattierens häufig verwendet werden. Sie sind vergleichbar dem akustischen Herausfiltern einzelner Zwischenrufe oder spontanen Meinungsäußerungen in verbalen Streitgesprächen auf Diskussionsveranstaltungen oder Demonstrationen. Die inhaltlichen Aussagen sind auf die Willensbekundung „etwas zu tun, einer Idee, einer Sache zuzustimmen, sie abzulehnen, etwas zu verändern“ beschränkt. Ausgehend von politischer Mündigkeit, Demokratie und dem Willen zum gesellschaftlichen Engagement bedarf es des engagierten Bürgers und deren gewählte Vertreter die Satzanfänge mit den entsprechenden Inhalten auszufüllen. (A. Sachsenmaier)

Organisatorischer Rahmen, Eigentümer

Wettbewerb Kunst am Bau 2002 des MdF des Landes Brandenburg und des FM des Landes Mecklenburg-Vorpommern, durchgeführt durch die Sonderbauleitung des Landesbauamtes Potsdam

Eigentümer: Landesvertretungen der Länder Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beim Bund

Kooperationen

Die Ausführung entstand in Zusammenarbeit mit Neue Medien Projekte, Berlin

Diskussion

Hier wird die Diskussion zu diesem Titel angezeigt. Wenn Sie sich beteiligen möchten, können Sie oben auf den Reiter Diskussion klicken und Ihre Beiträge auf der Diskussionsseite eingeben. Vielen Dank!

Diskussion:Redezeit; Andreas Sachsenmaier